Unwettertief "Siegfried" 

 

Kurzinfos

Datum Einsatzart Einsatzstichwort

05.07.2015

technische Hilfeleistung h
Einsatzort Alarmzeit/Dauer weitere Kräfte
Stadtgebiet Burgdorf 19:27 Uhr / 3 h

Feuerwehr Otze
Feuerwehr Ramlingen-Ehlershausen
Feuerwehr Schillerslage
Feuerwehr Dachtmissen
Feuerwehr Weferlingsen
Feuerwehr Burgdorf
Stadtbrandmeister
Polizei
Stadt Burgdorf (Bauhof)

Bericht

Am Sonntagabend, den 05.07.2015, zwischen 19:27 Uhr und ca. 21:30 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehr Heessel zu mehreren Unwettereinsätzen im Stadtgebiet Burgdorf alarmiert. Darunter waren mehrere Keller, die unter Wasser standen, und ein von den Wassermengen weggespülter Kanaldeckel. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Heessel bekämpften die Wassermengen mit Wasserpumpen und Wassersauger. Die Ortsfeuerwehren der Stadt Burgdorf bearbeiteten an diesem Abend insgesamt 37 Einsätze. Koordiniert wurde das Einsatzgeschehen von der ELO-Gruppe (Einsatzleitung Ort), welche eine Gruppe von Feuerwehrkameraden aus den verschiedenen Ortsfeuerwehren ist. Diese Gruppe ist für die Einsatzkoordination bei Großschadenslagen zuständig. Alle Einsätze werden dort zentral gesammelt und nach Priorität sortiert. Diese werden dann an die verschiedenen Einsatzfahrzeuge der Ortsfeuerwehren verteilt.

Bilder

 Unwettereinsätze  Unwettereinsätze Unwettereinsätze  
Unwettereinsätze      

Einsatzbilder

Unwetterwarnung


© Deutscher Wetterdienst (DWD)

www.Heessel.de