Nachdem 2009 wegen der Umbaumaßnahmen am Heesseler Feuerwehrhaus die traditionelle 3. Adventfeier nicht stattfinden konnte, wurden in diesem Jahr wieder Alterskameraden und ältere Heesseler Mitbürger zu der Feier eingeladen.
Die Veranstaltung war wieder sehr gut besucht und alle Plätze besetzt.
Ortsbrandmeister Karsten Lübbe betonte in seiner Begrüßungsrede wie sehr er sich freue das wieder so viele Heesseler seiner Einladung gefolgt seien.


Bei Kaffee, Kuchen und belegten Broten wurde geklönt, gemeinsam Weihnachtslieder gesungen und Geschichten erzählt.Die Kinderfeuerwehr hatte auch einige Lieder einstudiert die mit großem Applause gewürdigt wurden. Es war mal wieder ein schöner und gemütlicher Adventsnachmittag.

(Peter Ramme)


Einsatzbilder

Unwetterwarnung


© Deutscher Wetterdienst (DWD)

www.Heessel.de